Reifung vs. Jugend

Woran man merkt, dass man älter wird: jippie, Konzert bestuhlt! Bereits vor einem Jahr freuten wir uns über ein schönes keimzeit.acoustic Konzert im sitzen. Jetzt altes Brauhaus in Stralsund. Ich zum Taxifahrer: Einmal zum alten Brauhaus bitte. Er: Das hätte ich mir schon denken können. Da spielt ja heute Keimzeit! Hinein. Wunderschön hergerichteter Backsteinbau. Sitzen quasi in der ersten Reihe. SITZEN. Ein Glas Wein 5.40. Egal. Wird bestimmt super!
Interessanterweise hielt ich es als jugendliche überhaupt nicht aus, in öffentlichen Verkehrsmitteln oder beim warten auf selbige zu stehen. Ich saß notfalls auch auf dem Boden. Bei Konzerten hingegen war stehen wg. evtl. tanzen OK. Jetzt ist sitzen super. Jes.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter soundtrack veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s