Archiv der Kategorie: auf der anderen seite

Hoher Besuch

Darf ich vorstellen: Der weltgrößte Schwimmkran Svanen zu Besuch im A-Becken des Rostocker Überseehafens. Er ist über 100 m lang, über 70 m hoch und hat einen Tiefgang von 4,50 m. Er kann 8700 t heben und hat u.a. die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, ferry tales, lobhudelei, rostock, schiffe | Kommentar hinterlassen

Der perfekte Moment

Praktisch das gesungene Pendant zu diesem hier: Schöne freie Tage für alle, die diese haben!

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, berlin, lobhudelei | Kommentar hinterlassen

Wählen gehen

Wie immer hier der Aufruf: Geht Wählen! In diesem Jahr allerdings aus Gründen der Zusatz: Die alternativen Holzköppe sind Nazis und daher hoffentlich für alle Leser dieses meinen Blogs nicht wählbar. Wenn man Politik und die etablierten Parteien Scheiße findet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, nachdenkereien | 2 Kommentare

Heute: Es reicht

Morgens beim Eintreffen fängt mich eine liebe Kollegin ab: Ob ich einen Moment könne. Ich kann…. Puh. Vormittags eine Patientin, die das schwere Verbrechen, mit einer Frau verheiratet zu sein, begangen hat und dementsprechend von einem Nazinachbarn mit einschlägigen Tattoos, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, lobhudelei, nachdenkereien | 2 Kommentare

Heute koch ich Ketchup!

Das sind alles Fleischtomaten aus dem Hause Ackerbau! Als wenn die Samen die Schmach der vergangenen Jahre haben rächen wollen, sind dieses Jahr gleich mehrere tolle Pflanzen entstanden! Ein gelber Dattelwein, diverse Fleischtomaten sowie sogar eine Black Cherry. Dankedanke dafür!

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, gründaumen, lobhudelei, rostock | 2 Kommentare

Europameisterschaft 2017

Oh, Dänemark spielt! Schnell den Vimpel holen! Und schon fiel das 1:0 🇩🇰😍

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, fußball, lobhudelei | Kommentar hinterlassen

Finde das Bürgerbüro

Wegen des polizeilichen Führungszeugnisses und weil meine Praktikantinnen praktisch meine Arbeit übernommen haben, fuhr ich am Dienstag am frühen Nachmittag in das Ortsamt Toitenwinkel. Wenn Toitenwinkel das Hinterteil von Rostock ist, dann liegt das Ortsamt Toitenwinkel praktisch… also… am Hintern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, lästerei, rostock | Kommentar hinterlassen