Archiv der Kategorie: golf

Begegnung im richtigen Leben

Nachdem ich in meinem Bloggenwiederaufnahmeinformationspost kurz erwähnte, seit einiger Zeit Golf zu spielen, meldete sich ja allesistgut mit der Information, dass sie und ihre bessere Hälfte ebenfalls in Wittenbeck spielen, und daraufhin lud ich sie ein, uns einfach anzuquatschen, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter golf, lobhudelei, pandemie, rostock, schmackhaft und bekömmlich | 1 Kommentar

Pandemie und Golf und überhaupt Pfingsten

Das Pfingstwetter war hier dann doch deutlich besser als angekündigt, auch wenn es ziemlich windig war. Da wird sich so mancher Gastronom geärgert haben, nicht wenigstens Außengastro angeboten zu haben. Wahrscheinlich wird es wieder Vorwürfe in Richtung Wetterdienst geben. (Kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bilder, golf, lobhudelei, pandemie, schmackhaft und bekömmlich | 2 Kommentare

Tag 31 – seriously?

Am heutigen offiziellen Frühlingsbeginn waren wir natürlich auf dem Golfplatz zu finden. Wir haben auf dem „großen“ Platz, auf dem auch Meisterschaften ausgetragen werden, gespielt. Für mich immer eine Hausnummer, der Platz wird auch von erfahreneren Spieler:innen als anspruchsvoll eingeschätzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bilder, golf, rostock | 7 Kommentare

Tag 28

Zum ersten Mal. Schlüppa für ca. 10€ das Stück gekäuft. Bio, nachhaltig, fair produziert. Und schickschick natürlich. Ich achte inzwischen auch bei Kleidung auf sowas. Diese Wegwerfsachen, die unter Missachtung jeglicher Grundrechte der Produzent:innen entstehen, will ich nicht mehr. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter golf, lobhudelei, nachdenkereien, rostock | 4 Kommentare

Tag 24

Seit gerade eben bezahle ich fürs bloggen. Ich habe den Blog upgegraded (oder was da jetzt das richtige Partizip ist. Ist das überhaupt ein Partizip?), kurioserweise bezahlte ich in dänischen Kronen, was möglicherweise noch für Auslandseinsatzgebühren bei meiner Kreditkarte führen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter golf, herr flens, lobhudelei | Kommentar hinterlassen

Tag 18 – die 17 fällt aus oder wird nachgeholt

Also Golf. Wir waren heute zum ersten Mal in diesem Jahr Golf spielen. Es war großartig, auch wenn uns der kalte Ostseewind ordentlich durchgepustet hat. Aber wie sagte unser Golfplatzmensch: Ist wie Fahrrad fahren, verlernt man nicht über den Winter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter golf, lobhudelei | 2 Kommentare