Monatsarchiv: März 2014

Auch Patienten fehlt gelegentlich Empathie

Ich hatte heute ein im Ergebnis unbefriedigendes Telephonat mit einer Patientin. Dem voran ging ein gestriges Telephonat mit der zuständigen Schwester in der Poliklinik. Wir haben Patienten, die leitliniengerecht einmal im Jahr neuropsychologisch vereinnahmt werden müssen. Das heißt, wir müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lästerei, psychologie | Kommentar hinterlassen

Last night lost in night turn

Ab morgen hab ich ihn wieder. Mein ohnehin schon großer Respekt vor allen Schichtarbeitern aller Art ist noch einmal gewachsen. Die Reaktion in meinem unmittelbaren Umfeld war stets „Was, die fahren auch nachts?“ Ja, die fahren auch nachts. Nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, schiffe | Kommentar hinterlassen

Noch 92 Seiten

Davon ist ja noch ganz viel Einleitung, Inhaltsverzeichnis, Tabellen, Abkürzungsverzeichnis, Literatur und nicht zuletzt die eidesstattliche Erklärung, also bin ich im Grunde schon fast fertig. Yeah. Dr.rer.hum., wir sind unterwegs! *puh*schweißabwisch* [Großes Problem angesichts diverser Plagiatsaffären. Wie beschreibt man kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, nachdenkereien | Kommentar hinterlassen

Spülmittelwerbung

Sorry, liebe Abonnenten, dass Ihr am Freitagabend die ganze Zeit vom *pling* gestört werdet. Aber der Mann ist in der Nachtschicht, im Fernseh läuft Zurück in die Zukunft* mit Werbeunterbrechungen, und so viel Arbeit erfordert der Ofen nun auch nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lästerei | Kommentar hinterlassen

… Dein Freund und Helfer

Also neulich bekomme ich so eine 1A-Phishing-Mail von der „Sparkasse“, dass ich ganz unbedingt da auf diesen Link drücken müsse, weil sonst ganz schlimme Dinge passieren würden. Da ich aus Funk und Fernsehen aus anderen Quellen darüber informiert war, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lästerei, nachdenkereien | Kommentar hinterlassen

Warnemünde Traffic mal wieder

Es ist ein tiefgehender Dampfer eingehend (VT Proton). Da meldet die Verkehrsleitzentrale Warnemünde aka Warnemünde Traffic, dass es noch eine Verholung von Liegeplatz 31 zu Liegeplatz 12 gebe (Angaben ohne Gewähr). Antwort von VT Proton: Na dann soll er ma … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lästerei, rostock, schiffe | Kommentar hinterlassen

6 Nächte ohne

Der Schiffsführer ist in die Nachtschicht gegangen… das wird doof. Aber wussten wir ja vorher und gehört nun eben dazu.

Veröffentlicht unter ferry tales, nachdenkereien | 1 Kommentar