Monatsarchiv: Dezember 2011

Vierschanzentournee startet

Dank einer milden Fernseher- und Antennenkabelspende findet in diesen heiligen Hallen erstmalig ein Ferngesehe statt. Die Vierschanzentournee scheint mir ein angemessener Anlass für das Einreißen der Sitten zu sein. Und schon hat Freund einen ordentlichen Satz hingelegt. Und Watase patzelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter off topic | Kommentar hinterlassen

Kleckerburgen säumen die Hafenbahn

Keine Ahnung, wie das zustandekommt. Sieht jedenfalls sehr witzig aus.

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Nicht immer ganz einfach, den besten Platz für ein Mahnmal zu finden

Da wurde bestimmt lange gesucht: Wo stellen wir das verdammte dringend benötigte Mahnmal für unsere Befreier und gegen Imperialismus und Krieg hin? Am besten direkt vor die Kirche, die ist so monumental, da fällts nich weiter auf findets jeder.

Bild | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

Milchbar ausgehöhlt

Da hat sich der Investor aber was vorgenommen: Von vorne sieht es ja noch machbar aus, aber von hinten offenbart sich der tatsächliche Fortschritt der Kariösität des Gebäudes.

Veröffentlicht unter bilder | Kommentar hinterlassen

Ozeaneum Stralsund (III)

Veröffentlicht unter bilder | Kommentar hinterlassen

Ozeaneum Stralsund (II)

Veröffentlicht unter bilder | Kommentar hinterlassen

Ozeaneum Stralsund (I)

Veröffentlicht unter bilder | Kommentar hinterlassen

Fete wie in den Siebzigern:

mit Schnittchen 😀

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Interessanter Schachzug:

Der Bundespräsident ist nun nicht zurückgetreten, hat aber immerhin seinen Sprecher entlassen. Von Guttenberg abgekupfert? Wie das ausging, wissen wir ja.

Veröffentlicht unter lästerei | Kommentar hinterlassen

Das Jahr möge sich trollen!

Ich kann einfach nicht mehr. Der Anblick eines x-beliebigen Word-Dokuments lähmt mich sofort. Die bei mir ohnehin schon nicht zu knapp ausgeprägte Paper-Narkolepsie ist schlimmer als je zuvor. Meine berühmte Struktur hat sich bereits in die Ferien verabschiedet (falls sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter psychologie | 3 Kommentare