Monatsarchiv: April 2015

Ab ins Körbchen!!

    Nach schwerer Arbeit noch so einen blöden Tanker abwarten müssen, aber gleich ist alles gut ❤️.  

Veröffentlicht unter bilder | Kommentar hinterlassen

Ruhige Wache und schlafe später gut!

   ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️

Veröffentlicht unter bilder | 2 Kommentare

Am Strande

Auch heute gab es wieder Fundstücke an der Ostsee: Ein Hornhecht. Leider nicht mehr ganz lebendelig und auch ganz klein. Warnemünde von Markgrafenheide aus gesehen, von der Verkehrzentrale Warnemünde links bis zu den beiden Molenköpfen dann rechts. Peter Pan passiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, rostock, schiffe | 10 Kommentare

Flohmarktfund

Heute erwarben wir ein tolles Schmuckstück auf dem Flohmarkt. Eine Spardose in dänischer Briefkastenform. Eine Pengepostkasse. Was für schönes Wort, typisch dänisch verspielt. Auf den beiden Flohmärkten konnten heute wieder typische Flohmarktbeobachtungen getätigt werden. Dabei war die generelle Irrendichte ziemlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, rostock | 5 Kommentare

Osterüberraschung

Es hatte sich ja schon im Vorfeld abgezeichnet, was für eine Überraschung wohl von Frau Tonari im Rahmen der Zeit-des-Schenkens-Aktion hier aufschlagen würde. Als das Riesenpaket dann am Karsonnabend hier aufschlug, waren wir natürlich dann doch etwas überrascht. Schließlich war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, lobhudelei, rostock, schiffe | 5 Kommentare

Hier auch Osterfunde

Am Ostersonntag wurde ich fündig. Ein Hühnergott und ein Donnerkeil. Nichts besonderes, denken die gewieften Mitleser. Aber diesmal nicht am menschenleeren südlichsten Punkt von Dänemark, sondern zwischen Wilhelmshöhe und Warnemünde, am deutschen Ostseestrand, an einem Ostersonntag, dessen sonniges Wetter viele, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, lobhudelei, rostock | 5 Kommentare

Eine kleine Seereise im Sonnenschein

Um nicht irgendwelche lästigen Haushaltsverrichtungen verrichten zu müssen bzw. uns wegen des schönen Wetters verpflichtet zu fühlen, schon wieder wie gestern ein intensives Strandspazieren zu betreiben, sind wir heute einmal mit der Fähre nach Dänemark und zurück gefahren. Mit 7 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, ferry tales, lobhudelei, rostock, schiffe | 5 Kommentare