Threegeeday in Verbindung mit selbstgemachter Pasta

Seit heute gehöre ich offiziell zum Team 3G (nein, nicht der veraltete Mobilfunkstandard), also genesen, getestet oder geimpft. Gestern habe ich mich durch Vorlage des Impfpasses von der betrieblichen Testpflicht befreien lassen. Die Lady ist schon seit Mittwoch dabei. Es bleibt zwar abstrakt, aber es entspannt doch spürbar. Es fühlt sich gut an.

Da inzwischen der Frühsommer eingetroffen ist, haben wir auch schon Angebote der Außengastro wahrgenommen. So wie früher (damals), als man das schöne Wetter nicht nur auf dem Balkon wahrgenommen hat. Am Stadthafen sitzen oder auf dem Neuen Markt. Über andere Leute ablästern (andere Leute, wtf?), das mussten wir erstmal wieder üben.

Vorgestern habe ich meinen lieben Kolleg:innen für den nächsten Dienstag Lasagne versprochen. Gestern habe ich darüber nachgedacht, die Pasta dafür selber zu machen. Recherche über Nudelaufsätze für die Kitchenaid. Telefonat mit ortsansässigem Fachgeschäft. Nee, nur den Lasagneaufsatz haben sie nicht, nur das dreiteilige Set für einunddrölfzig Öre. ABER OHNE JETZT DEN VERKÄUFER RAUSHÄNGEN ZU LASSEN ES IST EINFACH SUPERGOIL und er hat sich eigentlich nur wegen Nudeln eine Kitchenaid geholt und überhaupt. Ich so jaja, wir kommen morgen vorbei.

Was soll ich sagen. Ich besitze jetzt Nudelaufsätze für Lasagne, Fettucchini und Spaghetti. Und es ist HAMMER. Heute habe ich zum ersten Mal in meinem Leben Nudeln selbst gemacht, und es ist unbeschreiblich toll. Es ging schnell und einfach (wenn man eine Lady hat, die den Teig fertigknetet) und ist unfassbar lecker. Am Dienstag werden die Kolleg:innen also Lasagne mit FRISCHEN Lasagneplatten bekommen. Ich freu mich schon! (Ich mach da noch einen extra Beitrag für mit Bildern und so.)

Dieser Beitrag wurde unter lobhudelei, pandemie, schmackhaft und bekömmlich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s