Tadaa – Europas kleinster Singvogel: Das Wintergoldhähnchen

Heute ist uns wiedermal ein Vögelchen gegen die Terrassentür geflogen. Ein bisschen Übung haben wir ja schon im Retten von Vögelchen nach Schädel-Hirn-Trauma, insbesondere muss man sie wärmen. Dieser Vogel war nun aber so klein, dass ich ihn zunächst für ein Jungtier hielt, und war aufgrund seiner Größe bzw. eher Kleine und des sehr geringen Gewichts nicht ganz einfach zu wärmen. Er wirkte auch eher wach, machte aber keinerlei Anstalten wegzufliegen, weswegen wir ihn dann irgendwann in einen Tannenbaum setzten. Da blieb er noch eine Weile dekorativ sitzen, um sich dann mit seinen Kumpels aus dem Staub zu machen. Jedenfalls haben wir ihn in der näheren Umgebung nicht mehr wiedergefunden und hoffen nun also, dass es ihm wieder gutgeht.

Also dieses Mal haben wir keine Meise gehabt ;-).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter auf der anderen seite, bilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Tadaa – Europas kleinster Singvogel: Das Wintergoldhähnchen

  1. Frau Tonari schreibt:

    Auf dem oberen Foto sieht er aus wie Weihnachsbaumschmuck. 😉

  2. allesistgut schreibt:

    Tolle Rettungsaktion!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s