Sturm, Sturm, Sturm

Tja, der Strandtag musste heute dann ausfallen. DafĂŒr mache ich jetzt Pizza đŸ•đŸŽđŸŸ

Dieser Beitrag wurde unter auf der anderen seite, bilder, urlaub veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sturm, Sturm, Sturm

  1. wunderschöne fotos…sehnsucht ĂŒberkommt mich

  2. allesistgut schreibt:

    Der Sturm war toll. Ich war am 4. 10. am SpĂ€tnachmittag in WarnemĂŒnde. Ein geradezu surreales Licht gab’s dort zu bestaunen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s