Nykøbing/Falster

Auch hier haben wir für Frau Tonari Gullideckel gefunden. Lustigerweise sind die kleinen blau lackiert. Die Deckel erzählen dem, der sich auskennt, sicherlich die Geschichte der Entwicklung der Gemeinde. Schön z.B. das Schiffswappen. Die Abkürzung „VF“ bedeutet wahrscheinlich Vand Falster, also Wasser für Falster.


  

Wenn wir mal wieder an dem Haus mit dem freien W-Lan vorbeikommen, zeige ich bestimmt noch mehr Bilder aus Nykøbing/F.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter off topic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Nykøbing/Falster

  1. Frau Tonari schreibt:

    Danke für den wunderbaren Ostergruß. Eine tolle Deckelei.
    Der blaue „Deckel“ ist eine Straßenkappe für einen Schieber oder ein Absperrventil in einer Trinkwasserleitung. War nur der eine so blau oder alle?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s