Silberhochzeit

Nach 25 Jahren Wiedervereinigung Beitritt der DDR zum Grundgesetz der BRD habe ich noch ein paar Wünsche:

Ich möchte nienienieniemehr was von den fünf neuen Bundesländern oder allgemeiner von den neuen Bundesländern hören. Alter! 25 Jahre! Soooo neu sind die nun auch wieder nicht. (Zumal die entsprechenden Bewohner ja auch schon vor 25 Jahren nicht alle nigelnagelneu gewesen sind. Sie hatten ihre Geschichten.)

Ich möchte auch nicht mehr diese nebulöse Produktivität, nämlich die niedrigere solche, als Begründung für die immer noch geringere Entlohnung und die deutlich geringer ausgeprägte Tarifbindung (in MV nur 25% der Betriebe!) angeführt bekommen. Warum ist denn die Produktivität geringer? Wenn man seit 25 Jahren die jeweils besten eines Jahrganges gen Westen treibt, weil mit den hier gebotenen Arbeitsbedingungen eine Familie schwerlich zu ernähren ist, muss man sich nicht wundern. Außerdem wird im Flächentarifvertrag NRW auch nicht differenziert, ob die Produktivität in Castrop-Rauxel vielleicht höher ist als in Köln-Frechen, trotzdem wird in beiden (tarifgebundenen) Betrieben das gleiche bezahlt.

Zuletzt die Lebenshaltungskosten. Die sind auch eher zwischen Fläche und Stadt, zwischen Ghetto und beste Lage, zwischen verkehrsgünstig gelegen und Meerblick differenziert, aber nicht mehr pauschal zwischen Ost und West. Zumal die sogenannte Erbengeneration, die sicherlich weniger Stress mit Lebenshaltungskosten hat, wenn sie mietfrei im abbezahlten Eigenheim wohnen kann, auch eher den Westen und weniger den Osten betrifft.

Das will ich also alles nicht mehr hören!

Ansonsten: Happy Birthday.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter lästerei, nachdenkereien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s