Ohne Worte

Ich mag dieses Rebloggen nicht und verlinke daher ganz einfach altmodisch. Und schließe mich dem Kloß von Frau Tonari an.

https://ohneindassdasjetztpassierenmuss.wordpress.com/2015/09/03/bloggerfuerfluechtlinge/

Nachtrag: Und nehme hiermit – längst überfällig – die tapfere Patty in die Blogliste auf.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter lobhudelei, nachdenkereien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ohne Worte

  1. Frau Tonari schreibt:

    Ich bin auch keine Freundin des Rebloggens. Die Funktion kann man übrigens ausstellen 😉

  2. Patty schreibt:

    Herzlichen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s