Nachtrag Nr. 2

Der Fokus titelt mit: Massenmord in den Alpen.

Und ich fühle mich trotz der neuesten Erkenntnisse immer noch hochgradig, Verzeihung, verarscht.

Er habe im Internetz nach Suizidmethoden und Cockpittüren gesucht. Na sicher. Ein Pilot weiß nicht, wie seine Cockpittür funktioniert. Und wenn man Suizidmethoden guhgelt, kommt sicherlich als erstes oder höchstens zweites Nehmen Sie einen Airbus und fliegen Sie ihn vollbesetzt gegen einen Berg Ihrer Wahl. Anschließend löschen Sie nicht etwa den Verlauf Ihres Browsers und nehmen Sie auch nicht Ihr Tablet mit, wenn Sie sich auf die Reise machen.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass da auf dem Rücken einer Familie ein Sündenbock inszeniert wird, und ich bin wirklich sonst überhaupt keine Anhängerin von Verschwörungstheorien.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter nachdenkereien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s