Schon 3x Gold und 1x Silber!!

Momentan finden ja in Falun/Schweden die Nordischen Skiweltmeisterschaften statt. Und ich kann es kaum glauben, dass es bereits vier deutsche Medaillen gibt! Zur Erinnerung: 2013 in Val di Femme waren es INSGESAMT 2 Medaillen… Erst haut Johannes Rydzek in der Kombination einen fast-photo-finish Sieg raus. Krimi! Dann Carina Voigt auf der Normalschanze, die historische, weil erste Olympiasiegerin überhaupt, knöpft der zuletzt in Höchstform gehüpften Favoritin den Schneid ab. Heute dann Teamgold in der Kombination. Beeindruckend, wie die Herren in der Loipe alles gegeben haben! Und nun der Mixed-Wettbewerb auf der Normalschanze. Heißt: Zwei Damen, zwei Herren pro Mannschaft. Es ist unglaublich: Wo Severin Freund gestern noch 0,4 Punkte fürs Gold gefehlt haben (es hätte gereicht, wenn nicht ausgerechnet der deutsche Wertungsrichter dem konkurrierenden Norweger Rune Velta etwas ungerechtfertigte 19,5 Punkte gegeben hätte), holten er und seine Mannen Frauen Mannschaftskameraden und -innen GOLD in einem absolut spannenden und packenden Wettkampf! Was für Weltmeisterschaften! Jetzt sind wir sowas von gespannt auf die Wettkämpfe der Herren auf der Großschanze.

Im übrigen schließe ich mich der Forderung von Dirk Thiele und Gerd Siegmund nach mehr Mixed-Wettbewerben im Skispringen an. Da in manchen Ländern, wo sich Herren in der Breite noch nicht so wahnsinnig etabliert haben, andererseits die Damen gar nicht mal so schlecht sind, ergibt sich plötzlich ein völlig neues Bild, dass nämlich die Damen den Herren das verlängerte Rückgrat retten. Heute im Beispiel USA, die trotz des wahrscheinlich folgenreiches Sturzes von Nicholas Alexander immerhin noch Vorletzte wurden. Auch die Österreicher hätten ohne den starken Sprüngen ihrer Damen noch deutlich älter ausgesehen als auch schon mit dem vierten Platz und der berühmten Holz- oder Blechmedaille.

Mein Glückwunsch an die deutsche Mannschaft!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter auf der anderen seite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s