Du weißt, dass Du an der See wohnst…

… wenn Dich morgens der weiche Klang diverser Nebelhörner weckt ❤.

[Nachtrag] Mit den besten Grüßen an die tutenden Schiffe! 🙂 Und während ich mich dem akustischen Genuss hingab, strickte der Capitano erfolgreich an seinem zweifelhaften hervorragenden Ruf als Nebeleule weiter.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter auf der anderen seite, rostock, schiffe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s