Monatsarchiv: August 2014

Satz des Tages – oder wie ein Autofahrer meinte, ich müsse mich in Luft auflösen oder sowas

Jeden Morgen führt mich mein Arbeitsweg durch eine kleine, eigentlich ruhige, ca. 1 km lange Seitenstraße. Auf der linken Seite parken Autos, dort befindet sich auch ein schmaler Fußweg. Auf der rechten Seite parkt normalerweise niemand, teilweise, wo die Straße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, lästerei | 9 Kommentare

Nachtrag:

So sieht das nämlich eigentlich aus! Keine Ahnung, was das gestern war, kurzzeitiges Blackout von Marine Traffic wahrscheinlich. Also, gestern war es ganz genauso.

Veröffentlicht unter lästerei, rostock, schiffe | Kommentar hinterlassen

Goil.

Die Jungs von unserem Wassertaxi haben sich ein Taxischild hinter die Cockpitscheibe geklemmt 😀 Freu mich schon auf morgen :-).

Veröffentlicht unter bilder, rostock, schiffe | 4 Kommentare

Und nun wieder

Huschhusch ins Körbchen! Schlaft gut, bis morgen. Nachtrag: Das sind ja voll wenige! Als ich den Screenshot auslöste, war es genau so eine pinke Spur wie beim Auslaufen! Keine Ahnung was da schiefgelaufen ist, ich liefere es authentisch, aber dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bilder, rostock, schiffe | Kommentar hinterlassen

Alle Jahre wieder

Und dann noch der lieben Kollegin gewunken 😉

Veröffentlicht unter bilder | Kommentar hinterlassen

Hansesail ❤️

Es ist wieder soweit! Hallo Pippilotta, definitiv der Dampfer mit dem schönsten Namen! Ja, liebe Gäste, kommt her, schaut Euch um, fahrt mit den schönen Schiffen, mit den Fahrgeschäften, esst und trinkt und feiert! Bleibt friedlich und fallt nicht ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bilder, rostock, schiffe | 4 Kommentare

Einfach delikat

Bevor dieses Blog sich ganz und gar der Hansesail verschreibt, muss ich noch schnell was anderes berichten. Das ist nämlich toll, und falls das einer noch diesen Monat auch haben will, ist vielleicht nicht gerade Eile geboten, aber etwas Vorlauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lobhudelei, schmackhaft und bekömmlich | 15 Kommentare

Achte auf den Zucchino!

So sah das Ende Mai aus: Links der Zucchino, obwohl, die Einzahl stimmt nicht. Das harmlose Gewächs entpuppte sich als aus drei Pflanzen bestehend. Das rächt sich aktuell, aber dazu gleich mehr. Rechts zwei vom Nachbarn geschenkte Sonnenblumen. Die bewegten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf der anderen seite, bilder, gründaumen, schmackhaft und bekömmlich | Kommentar hinterlassen