Grün sind Rasen und Hoffnung

Sitze ich also erstmalig im Auswärtstrikot und erstmalig als Seemannsbraut auf dem Balkon, auf dem sich auch ein Fernseher befindet.

Und denke, wow, vorhin hat Béla Réthy noch gesagt, gegen Griechenland gewinnt man, wenn dann, nicht hoch. Na mal sehen. Im Moment ist es laut Béla Réthy der höchste EM-Sieg einer deutschen Nationalelf.

Was war das denn für eine Elfmeter-Entscheidung??

So hej! Gute Reise, große Fähre!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter fußball, off topic, schiffe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Grün sind Rasen und Hoffnung

  1. 123 schreibt:

    Danke Seemannsbraut!;-)))

  2. hafensonne schreibt:

    Gute Reise, Seemann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s