Monatsarchiv: November 2011

Getriebeschaden

war heute. Gelbes Warnlicht im Mast, und sonst nixe, als ich ankam. Nicht mal’ne Kaffeemaschine haben die Jungs auf der Fähre. Also wieder acht Kilometer um die Unterwarnow herum, so dass nach den gestrigen Ausflügen wegen Kopie und Bewerbung bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ferry tales, rostock | 2 Kommentare

Diese Windstille hier macht mich noch wahnsinnig

Jetzt habe ich an zwei Sonntagen nacheinander Bilder vom windstillen Museumshafen gepostet. Das kann kein Zufall sein. Irgendjemand will mich fertigmachen. Erst lässt er mich im Mai bei schönstem Sonnenschein von Sturmwarnungen zermürben, die jeden zweiten Tag amtlicherseits erneuert werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter psychologie, rostock, soundtrack | 5 Kommentare

3 Stunden später:

Wie von Feininger photographiert. Die Scheinwerfer schneiden harte Linien in die Nacht. Das Wasser ist immer noch völlig unbewegt. Geisterhaft thront der des Weihnachtsbaumähnlichen nun völlig unverdächtige Kran über den Booten und sonnt sich im harten Scheinwerferlicht.

Veröffentlicht unter bilder, rostock, schiffe | 2 Kommentare

8 Uhr abends, Museumshafen

Wie gemalt. Von Monet natürlich. Der Nebel weicht die Konturen auf. Die Boote liegen absolut still im spiegelglatten Wasser. Der Kran sieht schmenhaft nach Weihnachtsbaum aus.

Veröffentlicht unter bilder, rostock, schiffe | Kommentar hinterlassen

Niedrigwasser

Warnemünde im November 2011. Sonnig, unwindig, Niedrigwasser, klare Sicht bis auf den Grund des Seekanals – irgendwas stimmt hier doch nicht! Manche haben sogar ihre Füße ins Wasser gehalten! Oder ihre Hunde! Nach Empfehlungen durch zwei unabhängige Insider wurde die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bilder, rostock | Kommentar hinterlassen

Retrostylish:

Ja, im hippen Berlin wär der Haufen wahrscheinlich schon verschwunden und auf dem Trödel am Boxi wieder aufgetaucht. Aber das is hier nich Monaco und auch nich Berlin-Mitte.

Veröffentlicht unter bilder, rostock | 5 Kommentare

Rostock bloggt, Leute!

Und es gibt Aktivisten, die das dokumentieren. Von wegen nix los hier im Nordosten! Wir sind klein, aber wir sind viele!

Veröffentlicht unter rostock | Kommentar hinterlassen

What I want

http://webapp.uni-rostock.de/Stellen/st-einzel.asp?ID=5554

Veröffentlicht unter psychologie, rostock | Kommentar hinterlassen

Naturwunder

Spiegelglatte Warnow, Windstärke 0 bft. Habe heute nochmal Seebären befragt, die sagten, das sei selten.

Veröffentlicht unter bilder, rostock | Kommentar hinterlassen

Fääähren!

Auch vor fünfzig, ja hundert Jahren sind in Rostock Fähren gefahren! Toll das!

Veröffentlicht unter bilder, rostock, schiffe | Kommentar hinterlassen